Erfolge

Nachhaltigkeitsstrategie von Galeria Kaufhof

Im März 2017 hat Galeria Kaufhof eine Nachhaltigkeitsstrategie für die kommenden fünf Jahre verabschiedet. Ich habe die Entwicklung der Strategie koordiniert und die Ergebnisse maßgeblich mitgestaltet. Mit Informationen, Trainings und Monitoring von Indikatoren habe ich die Umsetzung der Strategie nachgehalten.

Nachhaltigkeitsberichte der Metro Group

Am Nachhaltigkeitsbericht 2004 habe ich mitgearbeitet, für die Nachhaltigkeitsberichte 2006, 2007, 2008 und 2009 der Metro war ich eigenständig verantwortlich. Meine Mitarbeiterin Christine Bossak und ich haben das Konzept des Berichts entwickelt, die Inhalte erstellt, die Texte formuliert und in Zusammenarbeit mit Agenturen die Inhalte grafisch aufbereitet. 

Erste Klimabilanz eines deutschen Handelsunternehmens 2008

In Zusammenarbeit mit dem Öko-Institut habe ich die erste Klimabilanz eines deutschen Handelsunternehmens für das Jahr 2006 berechnet und veröffentlicht. Seitdem erstellt die Metro Group eine jährliche Klimabilanz, um ihr Klimaschutzziel zu verfolgen. Seit 2014 führt Galeria Kaufhof dies mit einem neuen Anbieter eigenständig durch. 

Zeitgleich habe ich mit dem Öko-Institut und dem Rheingold-Institut die Anwendbarkeit und Verbraucherfreundlichkeit eines CO2-Labels geprüft. Der britische Händler Tesco hatte dies 2007 auf einigen Produkten eingeführt. Extrem hohe Kosten im zweistelligen Millionenbereich jährlich bei gleichzeitig geringer Verbraucherakzeptanz führten dazu, dass ich der Metro Group die Einführung eines solchen Kennzeichens nicht empfahl. Tesco hat sein Projekt knapp zwei Jahre später ebenfalls gestoppt.

Weitere Pilotprojekte wie das PCF Projekt in Deutschland kamen später zu demselben Schluss.

Nachhaltiges Einzelhandelsunternehmen

Gemeinsam mit Mareke Wieben (Ikea) und Marianne Dehne (Otto) habe ich die Idee eines freiwilligen CSR Test für Handelsunternehmen in Deutschland entwickelt und an die Verbraucherinitiative herangetragen. Dr. Melanie Moritz-Weber hat die Idee gemeinsam mit uns weiterentwickelt und Projektgelder akquiriert. Die Verbraucherinitiative und führt diesen Test seit 2009 durch. 

Galeria Kaufhof wurde 2009 mit Bronze und 2010, 2011, 2013 und 2015 mit Silber ausgezeichnet.

Pilotprojekt zum Recycling von Inkontinenzprodukten

1999/2000 habe ich als Umweltberaterin im Evangelischen Seniorenzentrum Helmut-Hochstetter-Haus in Bergisch Gladbach als eines von fünf Pilothäusern in Deutschland die getrennte Sammlung und Verwertung von Inkontinenzprodukten zusammen mit dem niederländischen Dienstleister Knowaste eingeführt. 

© 2017 von Marion Sollbach

Kontakt: Marion Sollbach, Neusser Str. 316, 50733 Köln - marion.sollbach@koeln.de

  • Facebook - Grey Circle
  • Twitter - Grey Circle
  • Google+ - Grey Circle
  • LinkedIn - Grey Circle